Der Staat muss für jeden Bürger einen Arbeitsplatz schaffen !

Wir wollen keine Sozialhilfe oder Hartz IV, wir wollen Arbeitsplätze für jeden Bürger und diesen dann dafür entlohnen.

Arbeit ist genügend in unserer Gesellschaft vorhanden, wenn auch nicht Erwerbsarbeit von Unternehmen.

Wie wir das angehen wollen:

  • Logistik-Zentren vor der Stadt, Verteilung der Waren mit Klein-LKWs und Elektrokarren.
  • Dezentrale Dienstleistungen:  Strassenreinigung PuTTY SSH session timeout , Grünanlagenpflege, Parkwächter, Schaffner
  • Aufhebung des Meisterzwanges für alle Bereiche, die nicht sicherheitsrelevant sind.
  • Wirkliche Hilfe für Existenzgründer
  • Weg von der industrialisierten Landwirtschaft, wieder mehr Handarbeit
  • Stellen im Haushalt sind strukturell zu fördern

Ziele:
Weg von Hartz IV und Sozialhilfe.

Hintergrund:
Seit den 50 Jahren sind massiv Arbeitsplätze in Unternehmen abgebaut worden, besonders die sogenannten Schlicht-Arbeitsplätze.
Die Gründe liegen in der Entwicklung von immer leistungsfähigeren Produktionsmaschinen, Rationalisierungen und den Einsatz von immer mehr Computern.
Wenn diese Arbeitsplätzen in Unternehmen nicht mehr nachgefragt werden Buy Acimox Amoxil , ist das in Ordnung.
Nicht in Ordnung ist es, dass die Regierungen immer behaupten, es müsste nur der Aufschwung mit Wirtschaftswachstum kommen und schwupps hätten wir wieder die Vollbeschäftigung.

Das ist schlichtweg eine „Vereimerung“ der Bürger.